TOTOP

Wichtige Hinweise

Für Endkunden

Bei unseren Stromlieferverträgen erfolgt keine körperliche Zuleitung im Sinne eine Kabelverbindung zwischen den Erzeugern und den Endkunden. Der Strom ist dennoch physisch rückverfolgbar.

Wir beschreiben den Strom „seiner Herkunft nach“ aus sortenreinen Bilanzkreisen: Der Kunde kann anhand der Sortenreinheit sicher sein, dass er nur Strom aus Erneuerbaren-Ernergien-Anlagen nachfragt und geliefert bekommt. Daher geben wir an, dass unsere Stromprodukte physisch aus 100% Erneuerbaren Energien bestehen.

Im Sinne des EEG jedoch wird er bezeichtnet als „Strom aus sonstigen Quellen “ und der bei den Endkunden ankommende Strom damit sogenannter „Graustrom“. Daran können wir aktuell leider nichts ändern. Es ist so, dass der Strommix im öffentlichen Netz im Moment einen Anteil von rund 50% Kohle und Atomstrom hat. Das wird sich gemäß der politischen Beschlusslage bis spätestens 2038 sukzessive ändern. Aktuell können wir deswegen die CO2 Minderung bei Stromnachfrage nur über die Belieferung aus sortenreinen Bilanzkreisen darstellen.

 

Regionalität meint bei unseren Produkten, dass ein regionaler Zusammenhang zwischen Erzeugung und Verbrauch im selben Bundesland besteht. (Das ist zu trennen von der Definition im EEG, wo "Regionalstrom" weniger als 50 km Radius hat. Sonst Regionalnachweis erforderlich gemäß § 79 EEG)

Wir erschließen Kostensenkungspotenziale über …Variabler Tarif / Spot Markt

Bei uns in Deutschland sind Fixpreise bei der Energielieferung üblich.

Damit der Lieferant/Versorger über die vereinbarte Laufzeit den fixen Preis halten kann, sichert er sich über sogenannte „futures“ an der Börse ab. Da hat zur Folge das:

  1. Die Absicherung über den üblichen Strommix erfolgt, also auch Kohle und Atomstrom nachgefragt werden
  2. Kosten der Absicherung auf den Endkunden gewälzt werden

Wir meinen, die neue Energiewelt braucht keine fixen Tarife. Variabel oder Flexibele Tarife meint, dass der Endkunde zu jeder Stunde / 15 Minuten den Preis bezahlt, der am sogenannten Spotmarkt erzielt wird. Im durchschnitt über die Vertragslaufzeit / Jahr gesehen ergibt sich ein Preis, der oft günstiger ist als ein Fixpreis.

Die Energiewende ist ein komplizierter Prozess. Auch wenn es manchmal nicht so scheint, die Geschwindigkeit der Änderungen bei Produkten, Technologien und politisch/rechtlichen Rahmenbedingungen ist hoch. Wir zeigen, was heute schon mit Erneuerbaren Energien möglich ist und geben Anregungen, wo der regulative Rahmen angepasst werden muss.

Wir zeigen, dass Versorgungssicherheit auf Basis 100% Erneuerbare Energien funktioniert. Wir zeigen Visualisierung der Herkunft in Echtzeit. Mit uns erleben Sie wie sich die Erneuerbaren Energien gegenseitig unterstützen um vom Haushalt bis zum Industrieunternehmen die Anforderungen an Strom zu erfüllen.